Mit Maß und Ziel.

Positive Bilder

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab (Mark Aurel)

Ich werde immer wieder gefragt

  • wie ich mich motiviere
  • ob es mir nicht auch mal schwerfällt meine Laufschuhe anzuziehen
  • oder auf gesunde Ernährung zu achten

Das eine ist immer die Priorisierung: was ist mir wichtig! Das stelle ich selbstverständlich vorne an.

Das andere sind Bilder die ich mir schaffe.

  • Wie geht es mir, wenn ich nicht laufen?
  • Wie geht es mir, wenn ich meine Bewegungsübungen nicht mache
  • und wie geht es mir nach einer Tüte Chips?

Das sind sehr starke Bilder geworden.

Mir gefällt es, dass meine Gedanken klarer sind und ich viel Energie und Kraft habe für Dinge die mir Spaß machen und Freude bereiten.

Ich kann mich noch sehr gut an eine Zeit erinnern, wo meine Schmerzen und Unbeweglichkeit den Tag dominiert haben.

  • Wie halte ich den Kinosessel aus?
  • Wie weit ist der Weg zum Konzert?
  • Welche Kleidung verdeckt hier und da, ist bequem und sieht trotzdem schick aus?

So viel Kraft und Energie war schon verbraucht um den Tag zu bewältigen, dass nichts mehr wirklich entspannt war, auch  nicht meine Gesichtszüge.

In dieser Mühle drin habe ich das nicht so wahrgenommen und hätte es aus verleugnet.

Heute weiß ich wie leicht Leben sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen ausschließlich technisch essenzielle Cookies zum Betrieb dieser Website. Wenn Sie auf der Seite surfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.